Methoden

Meditation

Foto von einer Person in Meditation im Regenwald

Wie schon an anderer Stelle erwähnt, habe ich verschiedene Meditationsarten praktiziert, um die für mich Beste herauszufinden.
Angefangen bei Oshos Meditationen wie Dynamische, Kundalini, Nada brahma, Nataraj und Latihan, Vipassana, Sufi-Meditaion, tibetisch-buddistische Praxis, Achtsamkeitsmeditation.

Worum geht es beim Meditieren:

Es gibt inzwischen ausreichend gute wissenschaftliche Forschungsergebnisse bezüglich Meditation.
Sie sagen, dass meditieren die Gehirnströme verändert, dass damit das ganze vegetative Nervensystem beeinflusst werden kann. Die Wirkung auf Seele, Geist und Körper wird positiv bewertet: die meditierenden Menschen fühlen sich weniger schnell "gestresst", sie fühlen sich zufriedener, sind eher bereit, das Leben wie es sich ihnen zeigt zu akzeptieren, Schwankungen auszugleichen. Sie verbinden sich mit ihrem Inneren, Seele, Selbst, Wesenskern, was diese Menschen zentrierter und "mehr bei sich" erscheinen lässt.
 

Mein Anliegen in dieser Woche Praxis mit Ihnen ist

  1. herauszufinden welcher Ihr bester Zugang zum meditativen Zustand ist (hängt von Temperament und Wahrnehmungskanal ab)
  2. Ihre Meditationspraxis so zu vertiefen, dass sie für Sie ein hilfreicher Baustein wird: eine Oase im tosenden Meer des Samsara: normal-verrückten Alltags
  3. dass Sie weiterreisen/nach Hause fahren und wissen wie es geht
  4. dass Sie wissen wie sie vom Handlungsmodus in den Seinsmodus kommen können

 

Ich beziehe mich in meiner Arbeit unter Anderem auf die Meditationsanleitung von J. Kabat-Zinn.
Buchtipp: "Gesund durch Meditation"

 

Qi Gong/Chi kung

Foto von einer Blume im Regenwald

"Qi Gong / Chi kung ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist"
(Wikipedia 2010)

Es gibt bei Qi Gong/Chi kung so viele verschiedene Formen wie es Meister gibt.
Ich bin keiner speziellen Schule zugehörig, sondern habe durch verschiedene Qi Gong-LeherInnen hilfreiche Bewegungsabläufe zur Weckung und Regulierung des Qi kennen gelernt.
Alle Übungen haben das Ziel,
 Lebensenergie zu wecken, aufzubauen, zu regulieren und zu harmonisieren,
 Geschmeidigkeit in der Bewegung zu fördern,
 den Atem zu vertiefen und mit der Bewegung zu verbinden
 Körper-und Energiebewusstsein zu fördern
 sanft in die Bewegungsarbeit einzusteigen

Sie können für sich alleine stehen oder als Einstieg in die Yogapraxis oder in die Meditation dienen.

 

Über den Yoga, den wir praktizieren

Yoga ist mehr als Körperertüchtigung
Yoga kann Jeder
Yoga muss nicht kompliziert sein

Foto vom Park von Portasol im Regenwald ideal auch für Yoga-Übungen

Es zählt nicht so sehr, wie gelenkig man ist oder werden will, sondern mehr, dass Sie eine für sich selbst angemessene Praxis haben.
Mit dieser (regelmäßigen) Praxis können Sie selbst viel tun, um ausgeglichener, zentrierter, zufriedener und kraftvoller zu leben, besser und tiefer zu atmen und ein gesünderes Leben zu führen.
Die Atempraxis (gelenkter Atem und Pranayama) hilft Körper und Geist zu verbinden.

Bei der Erarbeitung der Yogapraxis, sei es für Gruppen oder individuell, lasse ich mich von der Konstitution (unter anderem nach ayurvedischem Vorbild), der Jahreszeit, des Klimas und der Tageszeit in der/dem geübt wird, leiten.

Ich orientiere mich an den Grundlagen des Hatha Yoga, baue Abläufe kleinschrittig und mit fließenden Übergängen auf, am ehesten mit Viniyoga zu beschreiben. Manchmal entstehen fließende Abläufe, sog. Viniyasa, die übergehen können in Yoga Tanz.

Yoga ist ein Weg zu mehr (Körper-) Bewusstsein
Yoga verbindet Körper, Seele und Geist
Yoga ist ein Weg sich wohl und mehr zu Hause in seinem Körper zu fühlen
Yoga ist ein Weg in einen meditativen Zustand zu kommen
Yoga ist ein Weg zu mehr Konzentration, Kontemplation und Entspannung
Yoga ist ein Weg mehr bei sich selbst anzukommen
Yoga ist ein Weg

Vorkenntnisse sind hilfreich aber nicht erforderlich

 

Aktivitäten in Portasol

Portasol und sein Umgebung bietet Ihnen viele Touren, die sie unternehmen können:

  • hiking
    Wanderungen
  • paddle
    Paddelboot-Tour
  • bicycle
    Fahrradtour
  • rafting
    Raftingtour
  • riding
    Reiten